Wo du im Internet kostenlos Fernsehen gucken kannst – Die Top 5 Streaming-Seiten

Fernsehsendungen im Internet ansehen

Hey du, hast du schon mal darüber nachgedacht, fernzusehen ohne einen Fernseher zu haben? Ja, das ist möglich! In diesem Artikel zeige ich dir, wo du im Internet fernsehen kannst und wie du es am besten nutzen kannst. Lass uns mal reinschauen!

Du kannst im Internet auf verschiedenen Seiten fernsehen gucken. Zum Beispiel gibt es Streaming-Anbieter wie Netflix, Amazon Prime Video oder Disney+, die du abonnieren kannst, um Filme und Serien anzusehen. Es gibt auch andere Seiten, auf denen du kostenlos TV-Sendungen und Filme gucken kannst, aber du musst darauf achten, dass du nicht gegen irgendwelche Einschränkungen verstößt.

Smart TV vs. Notebook: Welches Gerät ist besser fürs TV-Streaming?

Du hast dich für einen neuen Fernseher entschieden und überlegst, ob du ein Smart TV oder ein Notebook bevorzugen sollst? Bei den meisten Anbietern ist das TV-Streaming über verschiedene Geräte möglich. Beispielsweise kannst du über dein Smartphone streamen, aber auch über sogenannte Streaming-Sticks wie den Amazon Fire TV Stick oder den Google Chromecast, Streaming-Boxen wie Apple TV und natürlich über Smart-TVs wie Samsung oder Android TV. Mit diesen Geräten hast du eine große Auswahl an Möglichkeiten, dein TV-Programm zu streamen. Wenn du ein Smart TV bevorzugst, musst du dich dennoch für ein bestimmtes Modell entscheiden, da es eine Vielzahl von verschiedenen Optionen gibt. Wenn du mit einem Notebook streamen möchtest, solltest du darauf achten, dass es über ein WLAN-Modul verfügt, da es ansonsten nicht möglich ist, auf das Internet zuzugreifen. Außerdem solltest du sicherstellen, dass das Notebook die nötige Leistung für ein reibungsloses Streaming hat.

Genieße dein TV-Programm über WLAN auf Smartphone/Tablet

Du hast die Möglichkeit, dein TV-Programm über eine WLAN-Verbindung jederzeit auf deinem Smartphone oder Tablet anzusehen. Dafür kannst du deinen Fernseher direkt mit deinem Gerät verbinden und so den TV-Bildschirm spiegeln. So hast du die Möglichkeit, deine Lieblingsserie überall im Haus zu schauen. Es gibt auch viele Apps von TV-Anbietern, mit denen du auf das Programm zugreifen kannst. Diese Apps bieten dir eine einfache Möglichkeit, deine Lieblingsshows unterwegs oder zu Hause anzusehen.

TV-Streaming: Router oder WLAN-Adapter benötigt?

Du willst deine Lieblingsserien und Filme auf dem Fernseher streamen? Dann musst du vorher eine Internetverbindung herstellen. Dafür brauchst du einen Router, der dann entweder kabellos über WLAN oder über ein LAN-Kabel mit deinem TV-Gerät verbunden wird. Einige Smart-TVs besitzen bereits einen integrierten WLAN-Adapter, sodass du auch ohne zusätzliche Router auf Online-Inhalte zugreifen kannst.

DVB-T2: Kostenloses Fernsehen ohne Kabelanschluss

Du möchtest fernsehen, aber kein Kabelanschluss? Kein Problem! Neben dem Internet stehen Dir als weitere Alternativen auch das Antennenfernsehen DVB-T2 und Satellitenempfang zur Verfügung. Nachdem der alte DVB-T Standard abgeschaltet wurde, hast Du jetzt die Möglichkeit, über DVB-T2 zu schauen. Dieses System ermöglicht Dir die freie Wahl der Sender, die du empfangen willst und bietet Dir eine größere Programmvielfalt als vorher. Die neue Technologie ist eine gute Alternative, wenn du keinen Kabelanschluss haben möchtest. Überprüfe einfach, ob Dein Fernsehgerät mit der neuen Technologie kompatibel ist und los geht’s.

TV-Sender gratis streamen in Full-HD – Teste Zattoo Ultimate 30 Tage kostenlos

Mit Zattoo Free kannst Du TV-Sender gratis streamen – und das in überragender Full-HD Qualität. Wenn Du darüber hinaus noch mehr Sender und weitere Funktionen wie die Aufnahmefunktion nutzen möchtest, kannst Du Zattoo Ultimate 30 Tage lang kostenlos testen. Dank der übersichtlichen Benutzeroberfläche findest Du schnell und unkompliziert Deine Lieblingssender und kannst direkt loslegen. Überzeuge Dich selbst von den Vorteilen und probiere Zattoo Ultimate jetzt einen Monat lang kostenlos aus.

Kostenlos RTL Streamen mit Zattoo – TV-Streaming-App mit Extras

Du willst RTL kostenlos streamen, aber die Sender im deutschen Free-Paket sind dir nicht ausreichend? Dann schau doch mal bei Zattoo vorbei! Mit der TV-Streaming-App kannst du RTL kostenlos schauen, auch wenn der Sender nicht im Free-Paket enthalten ist. Unter anderem kannst du auch noch weitere Sender wie ProSieben oder Sat.1 empfangen. Zudem liefert dir die App noch weitere Funktionen, wie zum Beispiel das Pausieren oder Aufnehmen von laufenden Sendungen. Auch ein Cloud-Recorder ist enthalten. So kannst du Sendungen, die du verpasst hast, jederzeit in der Cloud ansehen. Also worauf wartest du noch? Installiere dir jetzt die Zattoo-App und schau dir RTL kostenlos an!

Kostenlose HD-Sender des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

1, Pro Sieben und Co. bieten ihre Sender nur gegen Aufpreis und in HD an.

Du kannst die Inhalte der öffentlich-rechtlichen Sender kostenlos und in HD genießen. ARD, ZDF und die meisten Regional- und Spartensender übertragen ihre Programme unverschlüsselt. Diese Kosten werden durch den Rundfunkbeitrag finanziert. Anders ist es bei den privaten Sendern: Hier musst Du meist einen Aufpreis zahlen, um die Inhalte in HD zu sehen. RTL, Sat.1, Pro Sieben und Co. bieten ihre Programme nur gegen Entgelt in bester Qualität an. Nutze doch am besten die große Auswahl an kostenlosen HD-Sendern des öffentlich-rechtlichen Rundfunks!

Erlebe das ultimative TV-Erlebnis mit einem TV-Stick

Weißt du schon, was ein TV-Stick ist? Ein TV-Stick ist eine kleine Box, die es dir ermöglicht, Webinhalte wie Videos, Musik oder Websites auf deinem Fernseher zu streamen. Das Ganze funktioniert über verschiedene Apps, die du entweder über die Benutzeroberfläche des TV-Sticks oder über ein mit dem Stick verbundenes Gerät aufrufst. Mit einem TV-Stick hast du also die Möglichkeit, dein Fernseherlebnis zu verbessern und auf eine Reihe neuer Inhalte zuzugreifen. Probiere es doch mal aus und erlebe das ultimative TV-Erlebnis.

Klassisches Fernsehen übers Internet: So geht’s!

Du hast nun die Möglichkeit, klassiches Fernsehen direkt über das Internet zu beziehen. Anbieter wie Zattoo oder waiputv machen es möglich. Um es zu empfangen, benötigst Du entweder einen Smart-TV oder kannst Deinen älteren Fernseher einfach mit einem Gerät wie dem Amazon Fire TV Stick netzwerkfähig machen. Dadurch hast Du Zugriff auf zahlreiche verschiedene Programme und kannst das Beste aus dem Fernsehprogramm herausholen.

Genieße Kabel-TV auf iOS-Geräten mit FRITZ! App TV

Mit der kostenlosen „FRITZ! App TV“ können Sie all Ihre Lieblings-Kabel-TV-Programme auf Ihren mobilen iOS-Geräten genießen. Egal, ob Sie Filme, Serien oder Sportevents sehen möchten, mit der App haben Sie Zugriff auf alle unverschlüsselten Kabel-TV-Kanäle. Dank der intuitiven Benutzeroberfläche können Sie schnell und einfach auf alle Ihre Lieblingsprogramme zugreifen. Zudem können Sie die Sendungen auch aufnehmen und sie später ansehen. So kannst du jederzeit und überall deine Lieblings-TV-Shows anschauen. Installiere dir jetzt die kostenlose FRITZ! App TV und erfreue dich an allen Kabel-TV-Sendungen auf deinem iOS-Gerät.

 Internetfernsehen gucken

Waipu TV Ultimate: 14,99€/Monat – Drei Abos zur Auswahl!

Waipu TV Ultimate: 14,99 € pro Monat.

Du hast die Wahl! Drei verschiedene Waipu TV Abos stehen Dir zur Verfügung. Mit dem Waipu TV Comfort bezahlst Du jeden Monat 7,49 € und genießt über 100 Sender in HD, sowie die Möglichkeit Sendungen der letzten zwei Wochen in der Mediathek nochmals anzusehen. Das Waipu TV Perfect Plus bietet Dir schon für 12,99 € pro Monat über 100 Sender in HD, ein übersichtliches Programmführer, die Möglichkeit der Aufnahme in der Cloud und viele weitere Funktionen. Mit dem Waipu TV Ultimate bekommst Du für 14,99 € pro Monat noch mehr: über 100 Sender in HD, ein übersichtliches Programmführer, die Möglichkeit der Aufnahme in der Cloud, eine Live-Pause, ein Erinnerungsservice und vieles mehr. Wähle Dein Wunschabo und genieße die Vorteile von Waipu TV!

DVB-T: Welche Antenne brauchst du + kostenloser Empfang

Wenn du Fernsehen über DVB-T empfangen möchtest, brauchst du neben der passenden Hardware auch eine Antenne. Die Kosten für die Antenne sind abhängig von deiner Wohnlage: Wenn du in einem Gebiet wohnst, in dem die Signale gut empfangen werden, reicht eine einfache Zimmerantenne. Wenn du in einem Gebiet mit schwachen Signalen wohnst, benötigst du eine Außenantenne. Dein Fachhändler berät dich gerne, welche Antenne sich für dich am besten eignet.

Der Empfang der Sender ist selbstverständlich kostenlos. Die Programme der Landesrundfunkanstalten und öffentlich-rechtlichen Sender wie ARD, ZDF oder ARTE werden über DVB-T übertragen. Aber auch einige private Sender kannst du über DVB-T empfangen. So hast du die Auswahl aus den unterschiedlichsten Programmen.

Wenn du alle Programme, die über DVB-T empfangen werden können, sehen möchtest, musst du einmalig eine Aufschaltgebühr bezahlen. Diese liegt bei etwa 30 Euro und ist nur einmalig nötig. Mit dieser Gebühr kannst du alle Sender empfangen, die über DVB-T übertragen werden.

Streamen Sie mehr als 100 Sender kostenlos mit Zattoo

lassen sich so in guter Qualität streamen.

Die Möglichkeiten, Fernsehen direkt über das Internet zu streamen sind vielfältig. Einer der bekanntesten Anbieter ist „Zattoo“. Mit ihm kannst du mehr als 100 öffentlich-rechtliche Sender kostenlos auf deinen Fernseher streamen. Dabei kannst du sowohl auf Sender wie Sat 1, Pro7, RTL als auch auf verschiedene andere öffentlich-rechtliche Sender zugreifen. Dabei bietet Zattoo ein klares und hochauflösendes Bild an. Darüber hinaus kannst du mit dem Dienst auch auf verschiedene On-Demand-Inhalte zugreifen. Es gibt also eine große Vielfalt an Inhalten, die du über Zattoo streamen kannst.

Günstig Fernsehen schauen: Kostenlose & kostengünstige Optionen

Du möchtest Fernsehen schauen, aber nicht zu viel Geld dafür ausgeben? Kein Problem: Es gibt einige Anbieter, die Dir ein TV-Erlebnis bieten, ohne dass Du dafür tief in die Tasche greifen musst. Zum Beispiel kannst Du die Öffentlich-Rechtlichen und einige Zusatzsender über verschiedene Streaming-Plattformen kostenlos ansehen. Einige Anbieter bieten sogar noch mehr Programm, aber meist kostet das dann mindestens 5 bis 10 Euro im Monat. Mit dem Abo bekommst Du dann normalerweise Zugang zu einem großen Programmangebot, aber auch hier gilt: Es gibt nirgendwo das volle Programm kostenlos.

Erfreue dich an Google TV gratis auf deinem Gerät!

Du möchtest dir eine neue Unterhaltungsquelle anschaffen und hast dich für Google TV entschieden? Dann wirst du erfreut sein, dass du dir Google TV ganz ohne zusätzliche Kosten auf ausgewählten Fernsehern oder Streaming-Geräten anschauen kannst. Damit du sofort loslegen kannst, lade dir einfach die mobile Google TV App aus dem Play Store oder App Store herunter. Diese ist kostenlos und bietet dir eine große Bandbreite an Inhalten an. Diese reichen von Filmen, über Serien bis hin zu Sportübertragungen – für jeden ist etwas dabei.

Streamen mit dem Quad-Tuner der FRITZ!Box: Ruckelfrei TV genießen

Du möchtest Kabel-TV über deine FRITZ!Box streamen? Dann hast du mit dem Quad-Tuner der FRITZ!Box eine tolle Lösung, denn dieser ermöglicht es dir, gleichzeitig bis zu vier verschiedene TV-Sender an deine Geräte im Heimnetz zu übertragen. Du hast also die Möglichkeit, deine Lieblingssendungen ruckelfrei auf dem Fernseher, Laptop oder Tablet zu genießen. Dabei kannst du zwischen dem komfortablen und kostenlosen Aufnehmen und dem bequemen Timeshift wählen. So verpasst du garantiert keine Sendung mehr und kannst jederzeit anhalten und weitergucken.

Günstig Fernsehen: Antenne und Satellit empfehlenswert

Kabelfernsehen und Streaming-Anbieter sind tendenziell etwas teurer. Wenn Du einen günstigen Zugang zu deinen Lieblingsprogrammen suchst, sind Antenne und Satellit definitiv die empfehlenswerten Optionen. Mit einer Antenne kannst Du die meisten normalen TV-Programme kostenlos empfangen. Zusätzlich kannst Du auch noch über Satellit einige Programme kostenlos anschauen. Die Investitionen sind hierbei verhältnismäßig gering. Daher lohnt es sich, einmal zu schauen, ob eine Antenne oder ein Satellitensystem für Dich in Frage kommen.

MagentaZuhause TV Tarif: 19,95€ pro Monat für 3 Monate

Du suchst nach einem passenden Fernsehtarif für Dich? Dann hat MagentaZuhause eine großartige Option für Dich! Nutze den MagentaZuhause TV Tarif und profitiere von einem Preis ab 19,95€ pro Monat für die ersten 3 Monate und ab dem 4. Monat 65,95€ pro Monat. Nutze eine Vielzahl an Fernsehsendern, Video-on-Demand-Angeboten und noch viel mehr! Wähle jetzt den MagentaZuhause TV Tarif und genieße die Vielfalt des Fernsehens. Entdecke eine große Auswahl an Filmen, Serien und anderen Sendungen. Genieße die TV-Highlights in hochauflösender Qualität. Oder wähle eines der Video-on-Demand-Angebote und schaue, was Du willst, wann Du willst. Nutze die Möglichkeiten, die Dir MagentaZuhause bietet und entscheide Dich für den TV Tarif.

Verbessere dein TV-Erlebnis: Zattoo, waiputv oder Joyn

Du möchtest deinen Fernseher auf dem neuesten Stand halten und über das Internet fernsehen? Dann sind Angebote wie Zattoo, waiputv oder Joyn die perfekte Lösung für dich. Mit ihnen kannst du viele lineare TV-Sender über das Internet schauen – und das in der kostenlosen Gratis-Version. Aber auch wenn du eine Streaming-Box oder einen Smart-TV besitzt, kannst du die passenden Apps nutzen und so dein TV-Erlebnis optimieren.

TV über DSL: Alternative zu Kabel-TV Anbieter

Du suchst eine Alternative zu deinem Kabel-TV Anbieter? Dann könnten TV über DSL, also Fernsehen über den Internetanschluss, eine gute Wahl sein. Die bekanntesten Anbieter hier in Deutschland sind die Telekom und Vodafone (ehemals Kabel Deutschland und Unitymedia / Kabel BW). Aber auch WaipuTV und Zattoo bieten Alternativen für das Fernsehen via DSL an. Sie bieten eine große Auswahl an Sendern, egal ob aus dem Privat- oder öffentlich-rechtlichen Bereich. Dabei kannst du aus verschiedenen Paketen wählen und sogar auf Wunsch einzelne Sender hinzubuchen. Mit TV über DSL kannst du dein Fernsehen auch unterwegs auf dem Smartphone oder Tablet schauen. Entscheide selbst, ob TV über DSL für dich das Richtige ist und teste die verschiedenen Anbieter in Ruhe aus.

Fazit

Du kannst im Internet fernsehen gucken, indem du verschiedene Streaming-Dienste nutzt. Zum Beispiel kannst du Netflix, Amazon Prime Video, Hulu oder Disney + nutzen. Auch viele kostenlose Streaming-Dienste wie YouTube bieten eine große Auswahl an TV-Sendungen und Filmen. Du kannst auch einige kostenlose Live-TV-Streaming-Dienste wie Pluto TV oder Xumo nutzen.

Du siehst, dass es viele Optionen gibt, um im Internet fernzusehen. Es ist eine gute Sache, dass du so viele Optionen hast, um deine Lieblingssendungen anzusehen. So kannst du deine Lieblingsshows und Filme ganz einfach und bequem genießen!

Schreibe einen Kommentar